☰ Menu
Logo des Gesundheits.Punkt

behandlungsablauf

Homöopathie in Eilenburg

 

Stiftung Homöopathie-Zertifikat
Verband Klassischer Homöopathen Deutschlands

Ein kostenfreies und unverbindliches Beratungsgespräch steht in meiner Praxis immer an erster Stelle. Hier haben wir die Möglichkeit uns kennen zu lernen und offene Fragen zu klären. Entsprechend Ihres Beschwerdebildes und Ihres Anliegens schlage ich Ihnen eine Therapie vor und erläutere Ihnen den Ablauf der Behandlung. Meine Gebührenliste können Sie in der Praxis einsehen. Die Entscheidung für eine Therapie steht Ihnen dann ganz frei.

Die Behandlung beginnt üblicherweise mit einem ausführlichem Anamnesegespräch. Bitte planen Sie hierfür 2-3 h Zeit ein. Ich verschaffe mir ein ummfassendes Bild von Ihren Beschwerden, Ihrer gesundheitlichen Biografie und Ihrer familiären Disposition.

Wir entscheiden, welche diagnostischen Mittel zur Anwendung kommen. Je nach Art der Mittel werden die Untersuchungen direkt in der Praxis durch geführt oder Material in  ein Labor versandt.

NEU:

Präventiver Gesundheitscheck
Es gibt verschiedenen Profile, unter denen Sie wählen können. Vitamin- und Mineralstoffdefizite sollten sinnvoll und gezielt ausgeglichen werden. Pauschale Empfehlungen sind oft nicht nachhaltig und häufig individuell gar nicht passend.Genauere Informationen erhalten Sie im Beratungsgespräch.

Ernährungsberatung
für Diabetiker, Herz-kreislauf-Erkrankungen, Osteoporose, Allergiker und Neurodermitiker.

Wenn ich alle Daten zusammen habe, werte ich die Befunde aus und ermittele ggf. das homöopathische oder naturheilkundliche Heilmittel. Dafür benötige ich zwischen 2-4 h, daher werden wir einen separaten Termin zur Befundbesprechung vereinbaren.

Für die Auswertung planen Sie bitte 30-60 Minuten Zeit ein. Ich erläutere Ihnen Ihre Befunde und bespreche mit Ihnen ausführlich den Therapieplan und ggf. weitere notwendige Schritte.

Je nach Art der Erkrankung sehen wir uns zum nächsten Kontrolltermin in 4-8 Wochen. Die Behandlungsdauer richtet sich individuell nach der Art Ihres Beschwerdebildes.